Trendglas Jena Teekanne MORA, 1,5 Liter

Artikelnummer: 1129_

Kategorie: Tee Equipment

Variation

z.B. 49,95 €

inkl. 19% USt. , kostenfreie Lieferung

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der Teebereiter ist aus Borosilikatglas gefertigt und somit leicht, dünn und viermal bruchfester als Normalglas. Außerdem ist dieses spezielle Glas hitzebeständig, spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet. Die Besonderheit des Glasgefäßes besteht darin, dass neben dem Edelstahlfilter-Einsatz ebenfalls ein Glas-Filterhalter für die optimale Kaffeezubereitung eingesetzt werden kann. Somit vereint sich schöne Ästhetik mit hoher Funktionalität.

 

  • Teebereiter mit Deckel und Edelstahlfilter aus Borosilikatglas von Trendglas Jena
  • Borosilikatglas ist leicht, dünn und viermal bruchfester als herkömmliches Glas
  • hitzebeständig, spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet
  • Fassungsvermögen der Teekanne: 1,5 Liter; H/B/T in mm: 225/155/145
  • Fassungsvermögen mit Glas-Filter: 1,2 Liter, H/B/Tin mm: 256/165/150

 

 


 

Allgemeine Gebrauchshinweise:


Die Produkte von Trendglas Jena aus hitzebeständigem Glas sind geruchs- und geschmacksneutral und eignen sich hervorragend für den Einsatz in Backofen und Mikrowelle, in Kühlschrank sowie auf dem Herd. Mit trendglas JENA Erzeugnissen können Sie backen, zubereiten, einfrieren, aufbewahren sowie auch servieren und dekorieren. Bei Beachtung unserer Empfehlungen werden Ihnen trendglas JENA Produkte dauerhaft viel Freude bereiten.

 

 

Vor dem ersten Gebrauch jeden Artikel spülen!
Vermeiden Sie schockartiges Abkühlen, stellen Sie heiße Glasgefäße nie auf kalte oder nasse Unterlagen. Gießen Sie während des Garens nur vorgewärmte Flüssigkeiten nach.
Die trendglas JENA Produkte sind für Induktionsherde nicht geeignet.
Trendglas JENA Produkte sind nur in der Spülmaschine oder mit handelsüblichen Spülmitteln leicht zu reinigen. Verwenden Sie keine scheuernden Mittel oder Stahlwolle. Spitze oder kratzende Gegenstände können als Glasoberfläche schaden.
Benutzen Sie keine beschädigten Glasgefäße! Die thermischen Eigenschaften der Gefäße ändern sich, es besteht Verletzungsgefahr!